Files://
München knistert

Das Herz der Weltstadt schlägt für Elektromobiliät. Das soll nun noch stärker als bisher aufleuchten.

Die Grundlage für Münchens umfangreiches E-ngagement bildet ein integriertes Handlungskonzept, das aktuell zehn Felder umfasst und längst nicht beim simplen Appell stehen bleibt: Die Metropole des Südens lässt sich die Verkehrswende nicht wenig Geld kosten — und gibt Gas respektive Strom, wo viele andere Regionen und Städte sich noch immer kein Herz gefasst haben. Die Anschlüsse liegen, der Schalter steht auf ›Power On‹: Es darf g’zapft werden. Das letzte Volt ist übrigens noch längst nicht geflossen, denn das Programm wird sich weiterentwickeln.

Voller Spannung

Damit möglichst viele potenzielle Nutzer*innen von dessen Angeboten erfahren, damit also noch mehr Elektromobilität demnächst durch Münchens Straßen pulsiert, entwickelt spitzenkraft.berlin gemeinsam mit raumkom aus Trier eine Dachmarke sowie verschiedene Kommunikationsmittel und Kampagnen.

apps://

Analyse, Broschüre, Faltblatt, Illustration, Kampagne, Konzept, Logo, Pressetext, Redaktion, Strategie, Webauftritt, Werbetext, Workshop

apps://

mehr

files://

mehr

os://

Diplom-Geograph Johannes P. Reimann überschreitet Grenzen — seine Kreativität und seine Berufserfahrung verschaffen ihm in vielen Feldern festen Tritt. mehr

Impressum/Datenschutzerklärung